AsRoomPage?###MYINFO###string(25) "_mibanner_a131_mibanner2_" ###SETTINGS###NULL

Calamari „Italienne“

Unser mediterraner Rezepttipp

 

 

Köstliche gebratene Calamari auf Rahmspaghetti. Mahlzeit!

 

 

 

Zutaten für 4 Personen

 

 

 

500 g Spaghetti

4 Stk. Tomaten geschält

(oder aus der Dose)

4 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

Tomatensaft

Schlagobers

700 g Calamari, küchenfertig

Salz

Mehl

Olivenöl

2 Zehen Knoblauch

Petersilie

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Tomaten in kleine Würfel schneiden, würzen, in Olivenöl andünsten. Tomatensaft und Schlagobers beigeben, einige Minuten dünsten lassen.

 

Spaghetti in Salzwasser al dente (bissfest) kochen, abseihen, abtropfen lassen und mit dem Tomatenragout vermengen.

 

Die Calamari-Tuben in Ringe schneiden, mit reichlich Mehl vermengen und in ein grobes Sieb geben. Einige Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Calamari darin knusprig goldbraun braten.

 

Mit Salz, frischer Petersilie und Knoblauch würzen und über die Tomaten-Rahm-Spaghetti anrichten.

 

Buon appetito!

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Tipp vom Urdlwirt Küchenteam!

Unser Tipp aus der Urdlwirt Küche

 

Verwenden Sie nicht die fertig geschnittenen Calamariringe! Diese sind meist nicht so weich wie die ganzen Tuben.

 

Getränkeempfehlung: Chardonnay vom Weingut Bauer